Home

Osteropahtie in Erfurt | Cathrin Behnisch | Predigerstr. 6 | 99084 Erfurt | Tel.: 0361 2622867

HERZLICH WILLKOMMEN


Die Osteopathie beruht auf der Vollkommenheit der Arbeit der Natur. Wenn alle Teile des menschlichen Körpers wohl geordnet sind, besteht Gesundheit. Wenn dies nicht der Fall ist, ist die Wirkung Krankheit. Wenn die Teile neu angepasst sind, weicht die Krankheit der Gesundheit.
(Quelle: Still-Kompendium)



WAS IST OSTEOPATHIE?


Osteopathie ist eine alternativmedizinische Behandlungsform, die das Gleichgewicht aller Körpersysteme herstellt, um die Gesundheit zu fördern. Die Lehre der Osteopathie stüzt sich dabei auf drei Kernaussagen:

• Der Mensch ist eine Einheit.
• Der Mensch besitzt Selbstheilungskäfte.
• Struktur und Funktion beeinflussen sich gegenseitig.

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten, die eine osteopathische Therapie Ihnen bieten kann.
Weiter »

ERFAHREN SIE MEHR!


Kinderosteopathie
Die osteopathische Medizin bietet mit ihrem ganzheitlichen Ansatz eine Fülle von Anwendungsmöglichkeiten gerade für Babys und Kinder.
Weiter »



Praxis für Osteopathie in Erfurt Mehr über mich und meine Praxis
Erfahren Sie mehr über mich, meinen beruflichen Werdegang und meine osteopathische Praxis im Zentrum der Erfurter Altstadt.
Weiter »



Kontakt Osteopathie Cathrin Behnisch Terminvereinbarung und Kontakt
Sie haben Fragen zu den therapeutischen Möglichkeiten der Osteopathie? Oder wünschen Sie einen Behandlungstermin? Ich freue mich auf Ihre Nachricht.
Weiter »

WAS IST OSTEOPATHIE?


Die osteopathische Medizin dient vorwiegend der Erkennung und Behandlung von Funktionsstörungen. Diagnose und Therapie erfolgen mit spezifischen osteopathischen Techniken, die mit den Händen ausgeführt werden.
Die Anwendung osteopathischer Medizin setzt genaueste Kenntnisse der Anatomie und Physiologie voraus.

Zu den Grundlagen der Osteopathie zählen die Einheit des menschlichen Körpers, die wechselseitige Abhängigkeit von Struktur und Funktion, sowie die selbstregulierenden Kräfte im Körper.

Sämtliche Funktionsstörungen des Körpers können osteopathisch behandelt werden. Häufig eingesetzt wird die Osteopathie bei Wirbelsäulenbeschwerden, Rücken-, Knie- und Hüftschmerzen, nach Unfällen, bei Problemen im Verdauungstrakt, chronischen Schmerzen aller Art, Migräne, Ohrgeräuschen, Kiefergelenksbeschwerden, Menstruationsbeschwerden, funktionellen Herzrhythmusstörungen und vielem mehr.

OSTEOPATHISCHE MEDIZIN


Der Schwerpunkt meiner medizinischen Tätigkeit liegt in der Behandlung nach den Regeln der Osteopathie. In der Osteopathie geht man davon aus, dass der Körper aus drei Systemen besteht, die sich gegenseitig beeinflussen: der Bewegungsapparat, die inneren Organe und das cranio-sacrale System.

Nur wenn diese drei Systeme ohne Einschränkungen und im Gleichgewicht funktionieren, ist Gesundheit möglich. Unfälle, Entzündungen, falsche Haltungs- und Bewegungsgewohnheiten können diese Harmonie beeinträchtigen. So können beispielsweise Zysten am Eierstock Ischiasprobleme auslösen, blockierte Brustwirbel Herzprobleme und eine gestörte Nierenfunktion Rückenschmerzen verursachen.

Anhand einer ganzheitlichen osteopathischen Diagnostik und der daraus resultierenden Behandlung, versucht der Osteopath, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren, wobei er ausschließlich mit seinen Händen arbeitet.

OSTEOPATHIE FÜR KINDER


"Ein wenige Monate alter Säugling, der seit seiner Geburt untröstlich geschrien hat, wird zum glücklichen, zufriedenen Baby. Ein Neugeborenes mit schwachem Saugverhalten kann jetzt kräftig trinken. Ein Kind mit einem kleingewachsenen Kopf (Mikrozephalie), das an Krampfanfällen leidet und leicht irritierbar ist, wird entspannter und hat keine Anfälle mehr. Ein zehn Monate altes Kind, das nicht krabbelte, kann es nun..."

Diese und viele mehr zählen zu den positiven Veränderungen, die Kindern nach einer osteopathischen Behandlung zu Gute kommen. Manche dieser positiven Veränderungen sind ein häufiges und erwartetes Resultat einer osteopathischen Behandlung. Andere sind widerum Ergebnisse, auf die man gehofft hat, mit denen man aber nicht unbedingt rechnen konnte.

Zu Beginn des Lebens scheinbar kleine Probleme können viele Jahre später weitreichende Konsequenzen haben, wie das folgende Beispiel zeigt:

Im Säuglingsalter kann die Nahrungsaufnahme schwierig sein. Es kommt ggf. zu Verdauungsproblemen. Das Baby

schreit übermäßig viel, was zu schlechtem Schlaf führen kann, und wird reizbar. Später normalisiert sich die Verdauung, die Schlafstörungen können jedoch anhalten, ebenso das unruhige Verhalten. Das Kind braucht ständig Bewegung, weil es nicht entspannt ist. Diese ständige Sucht nach Aktivität kann z.B. zu Hyperaktivität führen. Das hat im Schulalter Auswirkungen auf die Konzentrationsfähigkeit. Es können Schwierigkeiten beim Lernen auftreten.

Besondere Anwendungsgebiete:

  • sogenannte Schreibabys und Spuckbabys
  • Schlafstörung und Unruhe
  • Verdauungsproblemen, häufigen Erkältungskrankheiten und Mittelohrentzündungen
  • Schädeldeformitäten (Mikro-, Makro- und Plagiocephalien), "Schiefhals" oder anderen Symmetriestörungen (z.B. KISS)
  • Entwicklungsverzögerungen
  • Erkrankungen des Autismus-Spektrum-Syndroms (z.B. frühkindliche Eplilepsie, Autismus, ADHS/ADS u.a.)
  • Allergien und Asthma

CATHRIN BEHNISCH


1996 - 1999: Ausbildung zur Physiotherapeutin an der staatlichen Fachschule Erfurt, danach eigene Praxis für Physiotherpie in Erfurt und fachliche Weiterbildungen
2002-2008: Sechsjährige berufsbegleitende Ausbildung an der Still-Academy in Leipzig (vom BAO anerkannte Ausbildungsstätte für Osteopathen)
2005-2006: Ausbildung zur Heilpraktikerin in Leipzig
seit 2008: Praxis für Osteopathie in Erfurt
2009: Fortbildung Kinderosteopathie am OZK Berlin
2003-2009: Weiterbildungen im Bereich der Osteopathie und Heilkunde an der OSD in Hamburg, Upledger Institut Lübeck, Yase Institut Köln u.a.
2010: Assistententätigkeit in der Aus- und Weiterbildung Kinderosteopathie in Berlin
2011-2012: Erweiterung der Kenntnisse in der Kinderosteopathie an der OSD in Hamburg mit DPO-Abschluss
2010-2013: Biodynamische Osteopathie (Phase 1-6)
2013: FDM nach S. Typaldos

Mitglied im VOD (Verband der Osteopathen Deutschland e.V.)

DIE PRAXIS


Die Praxis ist ganz im Sinne des ganzheitlichen Ansatzes der Osteopathie gestaltet. Hier können Sie sich wohlfühlen und entspannen. Für meine kleinen Patienten habe ich einen eigenen, kindgerechten Behandlungsraum eingerichtet.

Ein Klick auf die Bilder öffnet eine vergrößerte Ansicht.

Praxis für Osteopathie in Erfurt Praxis für Osteopathie in Erfurt Praxis für Osteopathie in Erfurt Praxis für Osteopathie in Erfurt Praxis für Osteopathie in Erfurt Praxis für Osteopathie in Erfurt

KARSTEN JAHNKE


10.2000 - 09.2003: Ausbildung zur Physiotherapeuten am Bildungswerk für Gesundheitsberufe Erfurt, erfolgreich bestandene Prüfung
03.2004 - 03.2006:Manuelle Therapie bei der Ärztevereinigung Manuelle Medizin, erfolgreich bestandene Prüfung
09.2004 - 06.2005:Grundlagen des Traditionellen Chinesischen Medizin und Tuina (Traditionelle Chinesische Manuelle Therapie) Bei Dr. medic Aurelian Schüler nach Richtlinien der Long Huo Universität Shanghai, erfolgreich bestandene Prüfung
09.2007 - 06.2013: Studium der Osteopathie an der Still Academy Leipzip, Juni 2013 erfolgreich bestandene klinische Prüfung

AUSBILDUNG


In Deutschland erfolgt die Ausbildung zum Osteopathen berufsbegleitend für Ärzte, Heilpraktiker und Physiotherapeuten durch private Osteopathieschulen. Da Osteopathie in Deutschland der Medizin zugeordnet wird, darf sie nur von Ärzten und Heilpraktikern durchgeführt werden. Nach den Vorgaben des VDO umfasst die berufsbegleitende Ausbildung fünf Jahre mit mindestens 1.350 Lehrstunden, einer Abschlussarbeit und -prüfung. Einer kürzeren Ausbildungszeit ist aufgrund der Komplexität der Osteopathie mit Skepsis zu begegnen.


VERWEISE UND EMPFEHLUNGEN


Verband Deutscher Osteopathen
Osteopathisches Zentrum für Kinder, Berlin
Praxis für Physiotherapie
Praxis für traditionelle chinesische Medizin, Erfurt
Praxis für Kieferorthopädie Dr. Pöhler, Erfurt
Praxis für Kieferorthopädie Fr. Planz, Apolda
Yangsheng, Erfurt
PureNature - Vegan Shop

KONTAKT


Gerne stehe ich Ihnen für Fragen rund um die Möglichkeiten der Osteopathie zur Verfügung. Sprechen Sie mich einfach an. Ich freue mich über Ihre Nachricht oder Ihren Anruf.

Terminvereinbarungen oder -absagen nehmen Sie bitte unbedingt telefonisch vor.



Name
E-Mail-Adresse
Betreff

Nachricht


PRAXISZEITEN


Praxis für Osteopathie in Erfurt Mo.-Do.: 09.00 - 19.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Fr.: nach Vereinbarung




ADRESSE


Cathrin Behnisch
Praxis für Osteopathie
Predigerstraße 6
99084 Erfurt

E-Mail:  info@osteopathie-behnisch.de
Mobil: (0361) 262 28 67

Kartenansicht